Wasser an den Stränden des Alt Empordà hat sich nach den Unwettern wieder erholt

ALT EMPORDÀ / COSTA BRAVA / KATALONIEN: Die Wasserqualität an den Stränden des Alt Empordà hatte nach den Regenfällen und Stürmen in den letzten Wochen doch arg gelitten - das stellte die katalanische Wasseragentur ACA bei den wöchentlichen Untersuchungen fest.

Mittlerweile hat sich die Situation wieder normalisiert und der aufgewühlte Dreck und Schmutz ist entweder zu Boden gesunken oder fortgespült worden.

Mit diesen letzten Untersuchungen hat die ACA  ihre Testserie abgeschlossen und wird ab sofort nur noch punktuell Wasserproben nehmen. Das Gesamtergebnis des letzten Jahres war durchweg positiv und die Meerwasserqualität im Raum Alt Empordà erreichte in fast allen Fällen die Bewertungen exzellent oder sehr gut.

https://www.arena-info.com/arena/newsdetails/datum/2020/02/18/wasser-an-den-straenden-des-alt-emporda-hat-sich-nach-den-unwettern-wieder-erholt-1/

 

Karnevalszüge in Roses mit bis zu 4.000 Teilnehmern

ROSES / COSTA BRAVA / KATALONIEN: In diesem Jahr dauert der Karneval in Roses vom 20. bis 24.2. an, In diesem Jahr werdenn56 Fussgruooen, 52 Karrossen und 3.400 „Statisten“ teilnehmen, so dass man auf eine Gesamtzahl von circa 4.000 Teilnehmern kommt. Diese werden wahrscheinlich nur alle am Freitagabend teilnehmen, denn erfahrungsgemäss werden die Helden schon am Samstag müde und am Sonntag sowieso. Dann ergeben sich im Zug Lücken, was zwar nicht schön aussieht, aber wohl dem aktiven Alkoholstemmen geschuldet ist. Nur zur Info: während der „Lindwurm“ durch Roses zieht, herrscht bei den Teilnehmern striktes Alkoholverbot und - man mag es kaum glauben - fast alle Karnevalisten halten sich daran. Nach den Zügen geht es für aktive jecke und die Zuschauer in das Festzelt auf der Plaça Frederik Rahola oder zur mobilen Disko am Pavelló Municipal d’Esports. Natürlich wird wie in jedem Jahr die „Sardine“ als Zeichen für das Ende des Karnevals „beerdigt“ - was widerum mit dem einen oder anderen lustig machenden Getränks passiert, es gibt ein grosses Feuerwerk und der aktuelle Karnevalskönig hält noch ein Moratorium ab. Noch etwas: wegen den Umzügen ist ...

Der See von Banyoles

Der See von Banyoles gehört zu den großen Schätzen in unserem Bezirk Girona.

Ein Spaziergang an den Ufern dieses natürlichen Sees, des größten in Katalonien, ist zu jeder Tageszeit eine Wonne.

Heute ist der See ein großer Freizeitbereich für alle, die sich entspannen, laufen, Fahrrad fahren, einen Ausflug im Boot machen oder Wassersport betreiben möchten, wie Kanu fahren, Rudern oder Wasserski.

Für alle neugierigen Geister lockt der Neolithische Museumspark La Draga mit einer vorgeschichtlichen Erfahrung in einer Fundstätte von herausragendem archäologischem Wert. Besuchen Sie die Hütten mit ihrer Ausstattung und reisen Sie mehr als 7.000 Jahre zurück in die Vergangenheit um zu entdecken, wie sich das Leben in dieser Siedlung am Seeufer abspielte.

https://de.costabrava.org/geniesen/nicht-zu-verpassen/der-see-von-banyoles

 

Sant Pere de Rodes

Wenn es ein Adjektiv gibt, das wie angegossen auf das Kloster Sant Pere de Rodes passt, dann ist das „majestätisch“. Denn wie schon das Lexikon sagt, beeindruckt die Anlage durch ihre Erhabenheit, ihre Eleganz. Dieses Benediktinerkloster aus dem 10. Jahrhundert, am höchsten Punkt von El Port de la Selva, scheint den Naturpark Cap de Creus zu beherrschen. Die zum nationalen Kulturgut erklärte Klosteranlage ist eines der großartigsten Beispiele der Romanik in Girona; besonders zu nennen sind die Kirche, der Glockenturm und der Verteidigungsturm.

Seit seinem Bau im 10. Jahrhundert hat das Kloster Höhen und Tiefen erlebt. Eine Jahrhunderte lange Blütezeit, als es Gebiete diesseits und jenseits der Pyrenäen beherrschte, gefolgt vom Niedergang ab dem ausgehenden 17. Jahrhundert, ständigen Plünderungen und so fort, bis es in unserer Zeit zu einer der unverzichtbaren Sehenswürdigkeiten an der Costa Brava geworden ist.

https://de.costabrava.org/geniesen/nicht-zu-verpassen/sant-pere-de-rodes

 

Gastronomie – Restaurants mit Michelin – Stern

Michelin-Sterne fallen nicht vom Himmel. In den Bezirken von Girona hat das Aufeinandertreffen von traditioneller Küche und innovativem Geist zu einer einzigartigen Konstellation außerordentlicher Restaurants geführt. 14 Einrichtungen zählen zusammen 18 Michelin-Sterne und laden zu unvergesslichen gastronomischen Erfahrungen ein. Ca l`Arpa – Banyoles Ca l`Enric – La Vall de Bianya Casamar – Llafranc Castell Peralada - Peralada Els Brancs – Roses Els Tinars – Llagostera Empòrium Hotel – Castelló d`Empuries La Cuina de Can Simón – Tossa de Mar La Fonda Xesc – Gombrèn Les Cols – Olot Les Magnòlies – Arbúcies Massana – Girona Miramar – Llancà Restaurant El Bò. TIC – Corcà Restaurant El Celler de Can Roca – Girona Terra by Paco Pérez – Sant Feliu de Guixols Quelle: ...

Hotels an der Costa Brava oder in den Pyrenäen von Girona

Hotels

Wenn Sie die Bequemlichkeiten eins Hotels für Ihre Unterbringung an der Costa Brava oder in den Pyrenäen von Girona vorziehen, haben Sie die Auswahl aus einer breiten Palette. Kleine, charmante Hotels, Hotel-Appartements direkt am Meer, Hotels zum Abschalten in den Bergen, gastfreundliche Pensionen mit familiärem Charakter, Unterkünfte in historischen Bauwerken... und das in allen Kategorien, vom einfachsten Ein-Sterne-Hotel bis zur Kategorie 5 Sterne Superior. Einige Hotels besitzen darüber hinaus unterschiedliche Zertifizierungen für Tourismusqualität oder Umweltqualität

https://de.costabrava.org/unterkunft/hotels

 

Internationales Zirkusfestival Elefant d'Or, Vom 13/02/20 bis 18/02/20

Girona setzt gezielt auf Künstler von höchstem Niveau, die aus allen Ecken der Welt anreisen, um uns zu bezaubern und mit unvergesslichen Erinnerungen zu beschenken. Willkommen, meine Damen und Herren, zur großen Zirkusschau. Das Internationale Zirkusfestival Elefant d'Or ist eine der besten Bühnen der Welt, um die ganze Magie hautnah mitzuerleben: Die Trapezkünstler, die weit oben ihre Pirouetten drehen, die Reiter, die auf dem Pferderücken unglaubliche akrobatische Kunststücke vorführen, die Jongleure mit ihren unfassbaren Reflexen, die Seiltänzer, die den Gesetzen der Physik trotzen, die renommierten Ballettensembles, die Clowns mit den garantierten Lachern und viele andere Attraktionen, die dem Besucher die Sprache verschlagen. Das Internationale Zirkusfestival Elefant d'Or seinen Platz unter den Kulturreferenzen unseres Landes konsolidiert und folgt den Spuren der großen Events in Sachen Zirkuskunst, wie der Festivals von Wuqiao, Budapest, Monte Carlo und Paris. Girona setzt gezielt auf Künstler von höchstem Niveau, die aus allen Ecken der Welt anreisen, um uns zu bezaubern und mit unvergesslichen Erinnerungen zu beschenken. Auf dem Festival treten die Künstler nicht nur vor dem Publikum auf, sondern ...

This website uses proprietary and third-party cookies to improve the browsing experience as well as for analysis. By continuing browsing, we understand that you agree the use of cookies

What are cookies?

A cookie is a small file stored on the user's computer that allows us to recognize it. The set of cookies help us improve the quality of our website, allowing us to monitor which pages are useful to the website users or and which are not.

Cookies are essential for the operation of the Internet, providing innumerable advantages in the provision of interactive services, providing us with the navigation and usability of our website. Please note that cookies can not harm your computer and, if enabled, they help us identify and resolve errors.

What kind of cookies are used in this site?

Propietary cookies: those that are sent to the user's computer from a computer or domain managed by the publisher and from which provides the service requested by the user.

Third party cookies:those that are sent to the user's computer from a computer or domain not managed by the publisher but by another entity that analyzes the data collected. .

Persisting cookies: a type of cookie in which data are still stored in the terminal and can be accessed and processed by the cookie's responsible.

Analytics cookies: using web analytics to get information on the number of users accessing the site, number of pages viewed, and repetition frequency of visits, the duration, the browser used, operator who provides the service, the language used by the terminal or the city to which is assigned the IP address. Information that allows a better and more appropriate service by this website.

Accept the use of cookies.

We assume that you accept cookies. However, you can restrict, block or erase cookies from this site or any page from the browser settings.

Next you can find the main browsers help pages: