Rubina-Strand in Empuriabrava ist einer der komplettesten des gesamten Empordà

EMPURIABRAVA/ KATALONIEN / SPANIEN: 

Das Rathaus in Castelló d’Empúries hat lange Zeit nach einer Lösung gesucht, um am Strand Rubina in Empuriabrava ein Gleichgewicht zwischen touristischer Nutzung und dem Respekt vor der Umwelt zu finden und dies ist seit ein paar Jahren gut gelungen. Der Strand unterteilt sich in drei Zonen: eine grössere für den normalen Sommerbetrieb, ein Teil ist den Kitesurfern vorbehalten und auf einem Stück darf man sogar seine Hunde ausführen und es ist eines der wenigen Gebiete überhaupt des Alt Empordà, wo dies erlaubt ist.

Auf der anderen Seite beginnt sofort das Naturschutzgebiet Aiguamolls, das es zu bewahren gilt und man musste dafür sorgen, dass nicht jedermann in diese Zone hineinläuft und unbewusst Eingriff in ein naturbelassenes Gebiet nimmt. Diese Grenze sollte nicht strikt sein, sondern fliessend übergehen und zudem nicht sofort unangenehm ins Auge fallen. Also hat man natürliche Absperrungen geschaffen und normalerweise ist jedem bewusst, dass in dieser Gegend eigentlich nichts verloren hat. Das Rathaus in Castelló meint, das die momentane Lösung für alle Seiten optimal ist und man kann sich am Strand problemlos vergnügen und andererseits wird die Natur geschützt.

Die Arbeiten und Projekte wurden in Zusammenarbeit mit dem Umweltministerium umgesetzt und um den Besuchern einen grösstmöglichen Service zu bieten, hat man Parkzonen integriert, eine übersichtliche und beschreibende Beschilderung installiert, die einzelnen Strandzonen den jeweiligen Nutzern eindeutig zugeordnet und Fahrradständer in der Nähe der Strandbuden gebaut.

This website uses proprietary and third-party cookies to improve the browsing experience as well as for analysis. By continuing browsing, we understand that you agree the use of cookies

What are cookies?

A cookie is a small file stored on the user's computer that allows us to recognize it. The set of cookies help us improve the quality of our website, allowing us to monitor which pages are useful to the website users or and which are not.

Cookies are essential for the operation of the Internet, providing innumerable advantages in the provision of interactive services, providing us with the navigation and usability of our website. Please note that cookies can not harm your computer and, if enabled, they help us identify and resolve errors.

What kind of cookies are used in this site?

Propietary cookies: those that are sent to the user's computer from a computer or domain managed by the publisher and from which provides the service requested by the user.

Third party cookies:those that are sent to the user's computer from a computer or domain not managed by the publisher but by another entity that analyzes the data collected. .

Persisting cookies: a type of cookie in which data are still stored in the terminal and can be accessed and processed by the cookie's responsible.

Analytics cookies: using web analytics to get information on the number of users accessing the site, number of pages viewed, and repetition frequency of visits, the duration, the browser used, operator who provides the service, the language used by the terminal or the city to which is assigned the IP address. Information that allows a better and more appropriate service by this website.

Accept the use of cookies.

We assume that you accept cookies. However, you can restrict, block or erase cookies from this site or any page from the browser settings.

Next you can find the main browsers help pages: