Eine kulinarische Reise durch Katalonien

KATALONIEN / SPANIEN:

Haben Sie es gewusst? Die Katalanen sind in Sachen Kreativität und Fantasie beim Essen und Trinken ganz weit vorn und so finden sich hier zahlreiche Gourmetküchen verschiedener Spitzenköche. Das hat seinen Grund. Eingebettet zwischen Meer und Bergen hat sich die Region diese Gegensätze zu Nutzen gemacht: Huhn wird beispielsweise zusammen mit Garnelen gekocht oder Schweinefleisch mit Venusmuscheln. Heraus kommen dabei kuriose, aber durchaus leckere Kreationen. Ausserdem haben es die Katalanen geschafft, die unterschiedlichsten geschichtlichen Strömungen aufzunehmen: Einflüsse aus Frankreich sind erkennbar, von Italien, arabischen Ländern, den Mauren und Nordafrika. All dies hat dazu beigetragen, dass die katalanische Küche zu einer der vielfältigsten Spaniens gehört.

Wie in allen anderen Regionen hat auch die katalanische Küche ihre Spezialitäten. Berühmt ist zum Beispiel der “Rape”, der Seeteufel, den es in allen möglichen Variationen gibt. Sehr gern ist man ihn als “Rape a la Marinera” (Seeteufel nach Matrosenart), einem Gericht aus dem Fisch, Muscheln und Garnelen, also all jenen Schätzen, die das Meer so hergibt. Auch der “Bacalao” (Stockfisch) ist weit verbreitet, der oft als eine Art Eintopf mit Gemüse oder als “Crispells”, kleinen frittierten Bällchen, gegessen wird. Nicht zuletzt gibt es das besagte Huhn mit Garnelen (“Pollo con Langostinos”), die zusammen mit einer würzigen Kräutersosse serviert werden.

Beim Thema Fleisch kommt sofort “Fideus a la Catalana” (Nudelgericht mit Schweinefleisch) in den Sinn. Diese Fideus sehen aus wie kleine Spaghetti und werden mit Stückchen aus Schweinerippchen, Speck und der so genannten “Butifarra” (Schweinebratwurst) zubereitet. Besonders lecker im Winter ist die “Anec a la Catalana”, eine Ente mit Backpflaumen, Pinienkernen und Rosinen. Neben Nudeln gehört natürlich wie in ganz Spanien auch in Katalonien der Reis zu den Hauptnahrungsmittel. Hier wird er gern als “Arros Negre” gegessen, bei dem er mit dem schwarzen Sud von Tintenfisch gekocht wird.

Wie alle Spanier lieben auch die Katalanen alles Süsse. Deswegen darf der Nachtisch nie fehlen. Bis über die Grenzen hinaus ist die “Crema Catalana” bekannt, nach der man leicht süchtig werden kann! Sie ist eine Eiermilch-Creme mit einer herrlichen Karamell-Note und knackigen Kruste, die aus nur wenigen Zutaten besteht - Eiermilch, Stärke, Zucker, abgeriebener Zitronenschale - und schmeckt dabei so gut, dass sie nachhaltig beeindruckt.

Wundert es Sie bei all diesen Leckereien, dass auch das erste spanische Kochbuch aus Katalonien stammt? Im Jahre 1324 erschien das handgeschriebene Werk “Libre del Coch” von Rupert de Nola auf dem Markt.

https://www.arena-info.com/arena/newsdetails/datum/2019/10/12/eine-kulinarische-reise-durch-katalonien/

This website uses proprietary and third-party cookies to improve the browsing experience as well as for analysis. By continuing browsing, we understand that you agree the use of cookies

What are cookies?

A cookie is a small file stored on the user's computer that allows us to recognize it. The set of cookies help us improve the quality of our website, allowing us to monitor which pages are useful to the website users or and which are not.

Cookies are essential for the operation of the Internet, providing innumerable advantages in the provision of interactive services, providing us with the navigation and usability of our website. Please note that cookies can not harm your computer and, if enabled, they help us identify and resolve errors.

What kind of cookies are used in this site?

Propietary cookies: those that are sent to the user's computer from a computer or domain managed by the publisher and from which provides the service requested by the user.

Third party cookies:those that are sent to the user's computer from a computer or domain not managed by the publisher but by another entity that analyzes the data collected. .

Persisting cookies: a type of cookie in which data are still stored in the terminal and can be accessed and processed by the cookie's responsible.

Analytics cookies: using web analytics to get information on the number of users accessing the site, number of pages viewed, and repetition frequency of visits, the duration, the browser used, operator who provides the service, the language used by the terminal or the city to which is assigned the IP address. Information that allows a better and more appropriate service by this website.

Accept the use of cookies.

We assume that you accept cookies. However, you can restrict, block or erase cookies from this site or any page from the browser settings.

Next you can find the main browsers help pages: